VoIP-Telefonanlagen: lokal, virtuell, Cloud

Die komplette VoIP-Lösung, auch in der Cloud

wildix pbx1

 

Die VoIP-Telefonanlage von Wildix ist ein verlässliches Telefonsystem für kleine und große Unternehmen. Es ist flexibel skalierbar und somit perfekt an die Bedürfnisse des Unternehmens anpassbar. Die Anlage kann bei Bedarf auch problemlos in ein vorhandenes Altsystem integriert werden. Auf diese Weise machen Sie sogar ein traditionelles Kommunikationssystem fit für moderne VoIP- und Unified Communications-Dienste.

WMS ADMINISTRATIONS OBERFLÄCHE     PBX-FEATURES    FAX- UND SMS-SERVER    STANDORTÜBERGREIFEND    AUSFALLSICHERUNG    LOKAL    DATENSPEICHER    VIRTUELL    CLOUD

 

 

ADMINISTRATIONSOBERFLÄCHE – WILDIX MANAGEMENT SYSTEM (WMS)ADMINISTRATIONS-OBERFLÄCHE
WILDIX MANAGEMENT SYSTEM (WMS)

Das Wildix Management System dient als Administrationsoberfläche für die Wildix-Telefonanlage. Es ist als Web-Interface direkt in die Wildix-Telefonanlage integriert und bedarf keinerlei Installation.

 

 

 

 

 

 

Komplett WEB-Basiert

Das WMS kann von jedem PC (Windows, Linux, Mac OS X) oder mobilen Endgerät aus über den Browser aufgerufen werden und ermöglicht Ihnen die Administration Ihrer lokalen, virtuellen oder Cloud-basierten Telefonanlage.

Benutzerwerwaltung

Über das Web-Interface können Sie neue Nutzer anlegen und die Nutzereinstellungen / Nutzerrechte anpassen. Auch der Import von Benutzern und Kontakten aus Google, Active Directory, MS SQL, My SQL oder Exchange Server ist problemlos möglich.

AUTO - PROVISIONING von Geräten

Mehrere lokale und auch entfernte Wildix-Geräte können gleichzeitig automatisch konfiguriert und aktualisiert werden. Auch die Zuordnung von analogen Leitungen und Schreibtischtelefonen zu Benutzern erfolgt über das WMS.

Wählplan für das Routing Eingehender und ausgehender Anrufe

Erstellen Sie Rufgruppen, legen Sie Strategien zur Anrufverteilung fest, verwalten Sie Audiodateien, konfigurieren Sie das grafische IVR-Systeme oder erstellen Sie Zeitpläne.

WMS Documentation
WMS Start Guide


 

 

Leistungsmerkmale der Telefonanlage

CALL CENTER, ANRUFVERWALTUNG

  • Mobility (auf dem Handy unter der Festnetznummer erreichbar)
  • Warteschlangen - Management
  • Grafisches Sprachdialogsystem (Interactive Voice Response / IVR )
  • Erweiterte Einzelverbindungsnachweis ( Call Detail Record / CDR )
  • Dynamischer Anrufgebühren Sparer (Least Cost Router / LCR )
  • Paging-Unterstützung
  • Anrufmitschnitt
  • Call Center-Management
  • SLA und Anrufstatistiken
  • Unbegrenzte Sprachnachrichten ( Voicemail )
  • Verwaltung von Audiodateien
  • Rufumleitung , Rückruf
  • Rufweiterleitung, Rücknahme bei fehlgeschlagener Weiterleitung
  • Aufschalten, Rufübernahme
  • Anruf halten, Anklopftöne
  • Kurze Nummern
  • Nicht stören (do not disturb / DND )
  • Durchwahlnummern (Direct Dialling In / DDI )
  • Lokales Amt durch Einwahl von Extern (Direct Inward System Access / DISA )
  • Zeitpläne

UC UND COLLABORATION FEATURES UND INTEGRATIONEN

  • Video-Unterstützung
  • Konferenz
  • Instant Messaging
  • CTI-Komponente (Collaboration)
  • Vermittlungskonsole
  • TAPI-Integration
  • Anruf über Klick auf URI-Link (Integration Utility)
  • Intergration von Active Directory
  • Einmalige Google-Anmeldung
  • Apps für iOS und Android
  • Intergrierter Fax / SMS Server
  • Anwesenheitsinformationen
  • Import von Kontakten (MSSQL, MySQL, LDAP, Google, Exchange Server, Microsoft Outlook)
  • Integration in Web-Applikationen (CRM, ERP, Fias/Fidelio)
  • Hier geht‘s zur Liste der Integrationen in Drittanbieter-Anwendungen / -Produkte

UNTERSTÜTZTE PROTOKOLLE UND TECHNOLOGIEN

  • Analogleitungen und ISDN-Unterstützung
  • SIP-Protokol
  • Unterstützung von analogen Geräten (FXO)
  • Unterstützung von Fax über T.38
  • Fax T.38 support
  • WebRTC-Unterstützung
  • GSM Media Gateway(1-sim)
  • DECT-System (W-AIR)
  • WLAN-Lösung für Unternehmen (Overlay)

ADMINISTRATIONSWERKZEUGE UND SYSTEMMANAGEMENT

  • Web-basierte Administrationsoberfläche
  • Ausfallsicherung und Netzwerkverlässlichkeit
  • LDAP
  • Geplante und automatische Sicherungen
  • TLS/SRTP-Sicherheit
  • SIP-Trunks über TCP
  • Intelligente Bandbreitenverwaltung
  • LAN- und WAN-Zugriff
  • SSH-Konsole
  • ACL-Verwaltung
  • Auto-provisioning (Wildix-Endgeräte)
  • Systemaktualisierungen
  • DHCP-Server
  • Multiuser-Anwendung
  • Standortübergreifend
  • Lokale / Virtuelle / Cloud-basierte PBX


PBX Datasheet


 
 

 

FAX + SMS SERVER

Der Fax- und SMS-Server ermöglicht den Empfang / Versand von FAX-Nachrichten sowie den Versand von SMS-Nachrichten per Email oder Collaboration. Die Nachrichten werden direkt zum Postfach des Empfängers gesendet, wodurch Papier und Toner gespart werden kann.

FAX SMS Server Wildix

Features

  • Jeder Nutzer kann eine persönliche Fax-Nummer haben
  • Automatische Benachrichtigung über den Fax-Versandstatus
  • Speicherung von Fax-Nachrichten in digitaler Form
  • Fax-Übertragung über VoIP nach dem T.38-Standard
  • Empfang und Versand von SMS
  • Eine umweltfreundliche Art zu Faxen

     
    Fax Server – Quick Guide

 

Unterstützung von mehrerer Niederlassungen

MULTI PBX WILDIX

Sie können Ihre Telefonanlagen selbst über entfernte Städte und Länder hinweg zu einem firmeninternen und nahtlosen Kommunikationsnetzwerk verbinden und dadurch jede Kommunikationsbarrieren zwischen den Standorten überwinden.

In einem solchen Wildix - Netzwerk übernimmt eine Telefonanlage die Funktion des Masters. Alle an einer Slave-Anlage vorgenommene Aktualisierung werden zuerst an diese Master - Anlage übermittelt und von dort an alle anderen Slave - Anlagen weitergeleitet.

Überwinden Sie die Entfernung zwischen den Nutzern

Jegliche interne Kommunikation ist kostenlos. Sie zahlen nur für die Internetanbindung. Jeder neu angelegte Nutzer ist augenblicklich für alle anderen Nutzer des Systems sichtbar und kann von diesen kontaktiert werden.

Nutzer können beliebigen Telefonanlagen im Netzwerk zugeordnet werden

Nutzer können von einer Telefonanlage zu einer anderen verschoben werden, ohne die Durchwahlnummer oder die Nutzerpräferenzen anpassen zu müssen. Auf diese Weise sind Ihre Mitarbeiter immer unter der gleichen Durchwahl erreichbar, selbst wenn sie für eine gewisse Zeit in einer anderen Niederlassung (selbst in einem anderen Land) arbeiten müssen.

Automatische Syncronisation von Nutzern, Gruppen, ACL über das ganze Netzwerk

In einem Wildix-Netzwerk werden Nutzer, Gruppen und Zugriffssteuerungslisten (ACL) automatisch zwischen den einzelnen Telefonanlagen synchronisiert. Dadurch sparen Sie beim Erstellen der Daten zwischen 50% und 90% an Zeit gegenüber Telefonanlagen anderer Herstellen, bei denen Sie die gleichen Gruppen mühselig mehrfach anlegen müssen.

Anrufe über entfernte Telefonanlagen

Jede Telefonanlage folgt einem eigenen Wählplan, wodurch bestimmte Anrufe auch intern an andere Telefonanlagen weitergeleitet werden können.
Ein in Deutschland ansässiges Unternehmen mit Standorten in mehreren Ländern kann so z.B. alle ausgehenden Anrufe an italienisch Rufnummern über seine in der italienisch Niederlassung stationierte Telefonanlage umleiten.

Netzwerkverlässlichkeit

In einem Wildix - Netzwerk ist die Servicekontinuität auch dann sicher gestellt, wenn eine Telefonanlage ausfällt. – Selbst bei Ausfall der Master - Anlage.

 

 

Ausfallsicherung und Lastverteilung

WILDIX Failover

Jede Telefonanlage eines Wildix - Netzwerks kann als Backup - Anlage für eine andere Anlage des gleichen Netzwerks fungieren oder auch einen Teil der Last dieser Anlage auffangen.

Sobald die Synchronisation eingerichtet wurde, können alle Funktionen automatisch, ohne Unterbrechung und ohne manuelles Eingreifen an die Backup - Anlage übergeben werden. So stehen bei einem Netzwerk- oder Telefonanlagenausfall jederzeit redundante Kapazitäten bereit.

Eine Backup - Telefonanlage verfügt über die gleiche Konfiguration wie die Hauptanlage, wodurch eine durchgehende Serviceverfügbarkeit gewährleistet werden kann.

 

 


LOKALE PBX

WILDIX PBX

 

 

 Features

  • Standard 19” - Rack fähig
  • Integrierte Ausfallsicherung (Redundanz)
  • Integrierter Fax- und SMS-Server
  • 8 – 5000 Nutzer pro System (je nach Modell)
  • 4 Netzwerk-Schnittstellen
  • SSD – Solid-State-Drive

 

Wildix PBX models:

PBX Table DEU

 

 

WKEY2GB 2015

Datenspeicher

 

Der 2 GB USB-Stick von Wildix ist ein besonders hitzeresistenter USB-Massenspeicher. Er besticht durch eine Betriebstemperatur von bis zu 85° C, ein Aluminiumgehäuse und bis zu 100.000 Schreib- und Lesezyklen. Dank der NAND-Flash-Technologie erreicht er eine Lesegeschwindigkeit von 22 MB/s und eine Schreibgeschwindigkeit von 18 MB/s.

Technische Daten

Kompatibilität USB 2.0-Standard
Flash-Technologie NAND Type Flash Memory Based
Flash Capacity 2GB
Maße B 13,5 x L 32,0 x H 4,5 mm
Gewicht 4 g
Wiederbeschreibbar 100,000 mal
Übertragungsrate Lesen: max. 22 Mbytes/Sekunde
Schreiben: max. 18 Mbytes/Sekunde
Temperaturbereich Betrieb: -40°C bis +85°C
Lagerung: -50°C bis +95°C
Stromversorgung 5 VDC ± 10% über USB-Port

WKEY2GB - Datasheet


 

WILDIX 5 YEAR WARRANTY5-JAHRE-Herstellergarantie für die WILDIX - Produkte

Das von Ihnen erworbene Produkt wird voraussichtlich im Laufe der Zeit durch Produktupdates an geänderte Anforderungen der IT-Branche angepasst werden.Aus diesem Grund sind wir bestrebt, die perfekte Funktion der Hardware und Software für mindestens 5 Jahre ab Kaufdatum zu gewährleisten.

weiterlesen


hotel reception

Wildix Hotel PBX

 

  • Kompatibel zum FIAS-Protokoll und gängiger Hotel-Management-Software
  • Check-in / Check-out
  • Weckruf
  • Zimmerservice
  • Anrufhistorie
  • Ausdruck von Telefonrechnungen pro Zimmer (bald verfügbar)

    Weitere Info zu Wildix Hotel PBX

 

 

 

VIRTUELLE PBX

PBX VIRTUALIZATION

Sie können eine Wildix-Telefonanlage auch auf einem Linux-Server oder einer virtuellen Maschine (VMware / Xen / Azure / VirtualBox / Hyper-V / KVM oder jede andere Virtualisierungsplattform die Linux unterstützt) installieren.

Für eine virtuelle Telefonanlage müssen Sie nicht zwingend neue Hardware installieren, sondern können im Idealfall auf bereits vorhandene Hardware zurückgreifen und die existierenden Server so effizienter nutzen. Auf diese Weise werden gleichzeitig auch die administrativen Aufgaben zentralisiert und der Aufwand für Systemverwaltung und Systeminstandhaltung verringert.

Einfache Ausfallsicherung:

Sie können einen weiteren Server als Ausfallsicherung einrichten und auf diese Weise die Verfügbarkeit der Telefonanlage im Fall einer Funktionsstörung sicherstellen.

Einfache Backups:

erstellen Sie Snapshots, mit deren Hilfe Sie das System jederzeit wiederherstellen können.

Bessere Performance:

Anrufe zwischen Endgeräten in verschiedenen Niederlassungen:

Diese Anrufe belegen nur dann Bandbreite, wenn sie mitgeschnitten werden. <

MEHRERE VMS

Es können mehrere virtuelle Maschinen auf einem Server laufen.

Die Funktionalität einer Telefonanlage als Dienstleistung bereitstellen.

Virtualization Dokumentation

 

 


Wildix Collaboration Cloud

CLOUD-BASIERTE PBX

Alle Wildix Unified Communications-Funktionen sind auch in der Cloud verfügbar.

Features:
  • Kann mit einer vor Ort installierten Telefonanlage zu einem komplett ausfallsicheren System ausgebaut werden
  • Über das Wildix-Portal erreichbar: Cloud-basierte Telefonanlagen können mit nur einem Klick hinzugefügt und aktiviert werden
  • Funktioniert selbst dann, wenn Ihre Internetverbindung ausfällt (dank der Verlässlichkeit des Wildix-Netzwerks)

Mehr zur Wildix Cloud

Kasel iT verwendet Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen.

Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Weitere Info

Verstanden
Zum Seitenanfang